Effective Reliability Improvement

In der Bergbau- und Rohstoffindustrie ist es üblich, eine Zuverlässigkeits-Engineering-Funktion als Teil des Wartungsteams vorzusehen. Bluefield hat in den letzten Jahren Kunden dabei unterstützt, das Beste aus dieser Funktion herauszuholen. Unser Ansatz, die Zuverlässigkeitsteams in die Lage zu versetzen, effektiv zu sein und nachhaltige Verbesserungen zu erzielen, basiert auf praktischer Erfahrung.

Ein Beispiel für diese Erfahrung war ein Fehler bei einem CAT D11R-Gleisdozer, bei dem die Spur aufgrund eines fehlgeschlagenen Pins abgebrochen wurde. Das Zuverlässigkeitsteam führte eine Standard-RCA durch und folgte dem Standardprozess zur Verbesserung der Zuverlässigkeit, für den sie geschult wurden. Am Ende des Prozesses, der ein paar Wochen und viele Arbeitsstunden dauerte, wurden die Verbesserungsmaßnahmen vorgestellt. Insgesamt gab es 15 Verbesserungsmaßnahmen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Neugestaltung des Track-Pins.

Der Bluefield-Ansatz für diese Art von Problemen besteht darin, zuerst den Fehlermodus zu identifizieren, in diesem Fall war der Fehlermodus bereits bekannt. Nachdem der Fehlermodus bekannt ist, wird Bluefield dann identifizieren, ob die aktuelle Strategie eine Aufgabe oder Taktik enthält, um diesen Fehlermodus zu verwalten. In der Fallstudie hatte die Site eine Hot-Pin-Prüfaufgabe, um den Fehlermodus zu verwalten. Der Zuverlässigkeitsingenieur war, als er nach der aktuellen Strategie gefragt wurde, nicht sicher, was es war und musste weiter nachforschen. Diese Untersuchung im Anschluss an die RCA dauerte nur ein paar Stunden. Es wurde festgestellt, dass die Hot-Pins-Checks mehrere Monate zuvor nicht mehr durchgeführt wurden, da der Dienstleister festgestellt hatte, dass die Reports nicht vor Ort durchgeführt wurden und es als Zeitverschwendung ansah.

Das Lernen für das Site Reliability Team war, dass der erste Schritt nach der Identifizierung des Fehlermodus darin besteht, die aktuelle Strategie und Taktik zu hinterfragen. Nach einiger Zeit konnte das Standortteam mit Hilfe von Bluefield-Spezialisten Maßnahmen zur Vermeidung von Fehlern schnell und effektiv umsetzen, und die Zuverlässigkeitsfunktion konnte die gewünschten Geschäftsvorteile liefern. (Natürlich hat der Site-basierte Ingenieur seit dieser Zeit eine andere Rolle übernommen, damit das Lernen in Zukunft wieder stattfinden kann)

Bluefield kann Unternehmen nicht nur dabei unterstützen, die interne Ressourceneffizienz zu steigern, sondern auch einen fortlaufenden Zuverlässigkeitsmanagement-Service anbieten, der die Verbesserungen der Geschäftskosten und der Zuverlässigkeit auf praktische Weise erreicht.

By darren

Date :

March 29, 2018